Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Rohrbach bei Mattersburg

Lage: Diese beiden Grundstücke bilden in der Natur eine wirtschaftliche Einheit und liegen im verbauten Gebiet von Rohrbach bei Mattersburg, am westseitigen Ortsrand auf einer Anhöhe gelegen. Die Aufschließung und Erreichung erfolgt über die Arbeitergasse. Die Lage der Grundstücke ist eingeebnet, die Figuration rechteckig.
Infrastruktur:
Autobushaltestellen, Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Bahnhaltestelle befinden sich in Rohrbach. Die größeren öffentlichen Anschlussstellen sowie infrastrukturellen Gegebenheiten sind im im Bezirksvorort Mattersburg vorhanden.
Nutzung:
Das Gebäude war zum Zeitpunkt der Befundaufnahme bewohnt.
Gebäudebeschreibung:
Wohngebäude:
Dieses wurde, wie dem genehmigten Baubescheid zu entnehmen, ab 1979 errichtet und erfolgte die Benützungsbewilligung 1985. Das Gebäude ist zweigeschossig in Massivbauweise, bestehend aus Keller- und Erdgeschoss, errichtet.
An Räumlichkeiten sind im Erdgeschoss vorhanden Küche mit Esszimmer, Speis, 2 Kinderzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer, WC, Vorraum und Gangflächen, Wohnzimmer, Balkon – Terrasse und Abstellraum.
Im Kellergeschoss befinden sich 3 Abstellräume, Waschküche, Garage, Vorraum, Holzlagerraum und Heizraum.
Die Aufschließung und Erreichung von Grund und Gebäude erfolgt über die Arbeitergasse, der Zugang zum Wohnhaus ist über eine Vorlegestufe mit Waschbetonplattenbelag gegeben, welche zur Terrasse führt und erfolgt der Zugang zum Wohnhaus von dieser Terrasse aus. Zur Absturzsicherung besteht im Bereich der Stiege ein einfaches Holzgeländer. Die Geschosse untereinander sind durch Stiegen miteinander verbunden.
Außenanlagen:
Dem Wohnhaus angeschlossen eine Terrassenfläche mit Waschbetonplattenbelag, in welche die Zugangsstiege mündet. Die Vorgartenfläche ist begrünt, eine Einfriedung besteht nicht, die Abfahrt zur Garage ist asphaltiert.
Weiters besteht ein Außenzugang zum Keller über eine Stiege, im Rohzustand befindlich, mit einer Betonflügelmauer aufgrund des Niveauunterschiedes. Zur rückwärtigen Terrasse vorhanden eine Anböschung und ist in diesem Bereich eine Schalsteinaufmauerung ersichtlich. Die Einfriedung an der rechten Seite besteht aus einem Maschenzaun, auf einem massiven Sockel aufgesetzt, mit davor befindlichen Nadelbäumen mit einer Höhe bis zu 6 m. Die rückwärtige Einfriedung stellt ein Sockelmauerwerk mit Maschenzaun dar, gleichfalls die linke Einfriedung.

Grundstücksgröße: 511 m²

Objektgröße: 157,87 m²


Schätzwert: 132.308,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Einbauküche:
Diese wurde befundmäßig nicht erfasst und ausschließlich fotografisch dokumentiert, da sie keinen Verkehrswert – Marktwert darstellt.

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 0,00 EUR

Vadium: 13.230,80 EUR

Geringstes Gebot: 66.154,00 EUR

Gericht: BG Mattersburg
Aktenzeichen: 301 3 E 2645/07w
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 20.09.2016
Versteigerungstermin: am 25.10.2016 um 14:30 Uhr
Versteigerungsort: Erdgeschoss, Zimmer-Saal Nr. 3
Telefonkontakt: 02626/62715-27
Sonstiges: Keine Option zur Steuerpflicht.

Grundbuch: 30114 Rohrbach bei Mattersburg
EZ: 2099
Grundstücksnr.: 3445/96, 3445/109
BLNr: 2,3
Liegenschaftsadresse: Arbeitergasse 3
PLZ/Ort: 7222 Rohrbach bei Mattersburg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !