Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Haus in OÖ Gmunden

Das von der Bewertung betroffene Grundstück der EZ 413 des GB 42147 Ohlsdorf weist die grundbücherliche Bezeichnung Nr. 1512 auf. Beim Bewertungsgegenstand handelt es sich um eine reine Wohnliegenschaft, welche mit einem Wohngebäude samt Garage und Zugangsüberdachung bebaut ist. Das Gebäude weist die Anschrift Feldweg 1 in 4694 Ohlsdorf auf.
Die betroffene Liegenschaft befindet sich ca. 250 m westlich der L 1303 Ohlsdorfer Straße bzw. ca. 1,8 km westlich der B 144 Gmundener Landesstraße und liegt ca. 200 m nordöstlich vom Gemeindeamt von Ohlsdorf (Luftlinie).
Bezogen auf das gesamte Gemeindegebiet kann die betroffene Lage somit als „östliche Zone“ von Ohlsdorf bzw. als „im Ortszentrum gelegen“, beschrieben werden. Das Grundstück liegt lt. DORIS-online Abfrage auf einer Absoluthöhe von ca. 524 m. ü.A.. Durch die Lage des Objektes innerhalb des Ortszentrums von Ohlsdorf (OÖ) sind die Nahversorgung und die Möglichkeiten zur Inanspruchnahme von öffentlichen Verkehrs-mitteln gewährleistet.
a) Wohngebäude – Feldweg 1:
Geschoßanzahl:Keller, Erd- und Dachgeschoss
Hauptabmessungen:ca. 9,00 m x ca. 9,00 m
Bauweise:Kellergeschoss in Massivbauweise, Erd- und Dachgeschoss in Holz – Blockbauweise (14 cm Block), Decke über EG ist als Holztramdecke ausgeführt, oberste Decke = Zangendecke
Abdeckung:ca. 40 Grad geneigtes Satteldach
Eindeckung:Ziegeldeckung (Betonsteine)
Fassaden:teilweise Blockbohlen sichtbar, im Westen und Norden mit waagrechter Holzverschalung beplankt, in den Giebelbereichen vertikale Holzleistenschalung, Sockel verputzt, grau gefärbelt
Fenster:Holzelemente, 2-fach verglast (Hrachowina)
Innentüren:massive Holz – Füllungstüren in Holzzargen
Raumnutzung:KG: Vorraum, Sauna, 2 Lagerräume, Keller (Brauchwassertankraum), Waschküche/Haustechnik,
EG: Vorraum, Diele, Bad/WC, Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer
DG: Diele, Bad/WC, 4 Zimmer
Beheizung:Erdwärme – Flächenkollektoren, Wärmeverteilung im DG über Radiatoren, zusätzlich ist im Wohnzimmer im EG ein Kachel-ofen vorhanden
Böden/Ausstattung:im KG sind die Böden großformatig verfliest, Wände teils verfliest bzw. verputzt, weiß gefärbelt, Decken sind teils unverputzt und zum Teil mit einer Holz-Fasenschalung beplankt;
im EG sind die Böden im Vorraum, Diele, Bad/WC und in der Küche mittelformatig verfliest, in den übrigen Räumen Parkettböden, Wände sind großteils verputzt u. weiß gefärbelt, die Wände im Bad/WC sind raumhoch verfliest und die Decken mit einer Holz-Fasenschalung beplankt, die übrigen Decken sind als Sichttramdecken (teilweise dazwischen beplankt und verputzt bzw. weiß gefärbelt) ausgeführt;
im DG bestehen die Oberböden großteils als Holz-Schiffböden, die Wände und Decken sind großteils mit einer Sichtholz-Fasenschalung beplankt; im Bad/WC sind die Wände und der Boden mittelformatig verfliest;
Energieausweis entsprechend dem Energieausweis des Ing. Andreas W. vom 24.08.2001 gesamt HWB BGF = 93 kWh/m²a (standortbez.)
Die dem Wohnbaukörper im EG im Süden vorgelagerte aufgeständerte Terrassen-konstruktion war in den Einreichunterlagen nicht enthalten. Hier lässt sich jedoch nach-träglich ein baubehördlicher Konsens (lediglich anzeigepflichtig) erwirken.
b)Garage:
Hauptabmessungen:ca. 6,28 m x ca. 4,28 m
Bauweise:Holz – Blockbauweise (14 cm Block, lt. Plänen)
Abdeckung:ca. 40 Grad geneigtes Satteldach
Eindeckung:Ziegeldeckung (Betonsteine)
Fassaden:umseitig Blockbohlen, in den Giebelbereichen vertikale Holzleistenschalung, lasiert
Fenster: Holzelemente, 2-fach verglast
Garagentore:Decken-Sektionaltor
Böden/Ausstattung:lt. Foto-Dokumentation im Anhang

Grundstücksgröße: 800 m²

Objektgröße: 208,00 m²


Schätzwert: 368.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Einbauküche € 2.000.- und Kachelofen € 2.000.-

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 4.000,00 EUR

Vadium: 36.800,00 EUR

Geringstes Gebot: 200.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:von der Gemeindevertretung wurde der Rückstand an offenen Abgaben mit € 1.151,44
beziffert

Gericht: BG Gmunden (OÖ)
Aktenzeichen: 421 10 E 5/16b
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 07.11.2016
Versteigerungstermin: am 9.1.2017 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Gmunden, Verhandlungssaal I, 1. Stock HG

Grundbuch: 42147 Ohlsdorf
EZ: 413
Grundstücksnr.: 1512
BLNr: 2
Liegenschaftsadresse: Feldweg 1
PLZ/Ort: 4694 Ohlsdorf (OÖ)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !