Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Landwirtschaft Steiermark

Lage: Die Liegenschaft vlg. „Auknöbel“ befindet sich orografisch linksufrig des Stiefingbaches auf einem Westhanggelände des „Stiegelberges“ am auslaufendem Unterhang bis zum Stiefingbach in der Gemeinde Allerheiligen bei Wildon auf einer Seehöhe bei der Hofstelle Kleinfeiting Nr. 18 von ca. 320 m (ca. 389 m am Oberhang).
Die Zufahrt zur Hofstelle und zu den land- und forstwirtschaftlichen Nutzflächen besteht abzweigend von der Landesstraße L 628 (Prosdorferstraße) Richtung Osten über öffentliche Weganlagen („Pichlaweg“, „Auknöbelweg“) und zuletzt über Eigengrund (Gst 1184/3).
3.1. Wohnhaus Kleinfeiting 18:
3.1.1. Allgemeines:
Bauweise: Massivbauweise, Erdgeschoß, Kellergeschoß, ausgebautes Dachgeschoß;
Baubewilligung: Bescheid der Gemeinde Allerheiligen b.W. v. 16. 3. 1995, Zl.: 20/95 für „Errichtung eines Einfamilienwohnhauses“;
Benutzungsbewilligung: liegt laut Auskunft der Gemeinde nicht vor;
Baujahr: ca. 1995:
Bruttogeschoßfläche: EG: ca. 116 m² (Nutzfläche ca. 88 m² EG); KG: ca. 116 m² (NF: ca. 87 m²); DG: ca. 94 m² (NF: ca. 68 m²);
Geschoßhöhen: Erdgeschoß: ca. 2,60 m; Dachgeschoß ca. 2,50; Kellergeschoß: ca. 2,20 m;
Wärmeversorgung: Zentralheizung mit Radiatoren; je 1 Kessel für feste Brennstoffe und flüssige Brennstoffe;
3.1.2. Bauausführung:
Fundamente: Stahlbeton, Fundamentplatte mit Frostschürze;
Außenwände: Keller: Betonhohlblock bzw. Stahlbeton mit 30 cm Wandstärke; Erdgeschoß: HLZ – Ziegel, 30 cm Wandstärke, kein Außenputz;
Innenwände: Ziegelmauerwerk 25 cm bzw. 12 cm (nicht tragend);
Decken: Ziegel – Fertigteildecke;
Stiegen: Stahlbeton
Dachkonstruktion: Satteldach, Pfettendachstuhl ca. 45° Dachneigung, Kaltdach;
Dachdeckung: Bramac – Ziegel;
Fußböden: Keramik, Fliesen, Laminat;
Fenster: Holz, Thermoverglasung, Balken;
3.1.3. Raumeinteilung und Ausstattung:
Erdgeschoß:
– Diele, Stiegenabgang Keller, Stiegenaufgang Dachgeschoß, Fliesenboden, 9,50 m²;
– Windfang, Zugang von der Ostseite, Fliesenboden, 2,48 m²;
– Zimmer, Laminatboden, 12,37 m²;
– Schlafzimmer, Laminatboden, 16,93 m³;
– Küche/Wohnzimmer, Laminatbodenbelag, Zugang zum Balkon (Betonboden, Holzzaun), 34,35 m²;
– Speiskammer, 2,95 m²;
– Badezimmer, Boden und Wände verfliest, eingemauerte Badewanne, Duschecke gemauert, Waschtisch, 7,25 m²;
– WC, Boden und Wände auf Höhe ca. 1,80 m verfliest, 1,80 m²;
Dachgeschoß (Aufgang verflieste Stiege):
– Vorraum, Laminatboden, Aufstiegluke zum Spitzboden, 8,37 m²;
– Arbeitszimmer, Laminatboden, 14,35 m²;
– Schlafzimmer, Laminatboden, 11,53 m²;
– Wohnzimmer, Laminatboden, Zugang zum westseitigen Balkon (Betonboden, Holzzaun), 13,12 m²;
– Schlafzimmer nordwestseitig, Zugang zum Balkon, 13,52 m²;
– Badezimmer, nicht fertiggestellt, Rohbauzustand, 5,29 m²;
– WC, Boden und Wände auf Höhe ca. 1,10 m verfliest, 1,68 m²;
Kellergeschoß (Zugang vom Erdgeschoß und von außen)
– Vorraum – Waschraum, Fliesenboden, Zugangsbereich von außen auf Geländeniveau der Hofflächen, 16,17 m²;
– Vorraum – Stiegenbereich, Fliesenboden, 6,38 m²;
– Heiz- und Tankraum, Fliesenboden, 1 Heizkessel für feste Brennstoffe, 1 Heizkessel für Ölheizung Marke: Budenus, 2.000 lt. PVC-Behälter für Öllagerung, 17,92 m²;
– Dusche, Boden und Wände verfliest, Waschtisch, PVC-Kabine, 2,95 m²;
– Abstellraum, Fliesenboden, 8,67 m²;
– WC, Boden und Wände verfliest, 1,80 m²;
– Abstellkammer, Fliesenboden, 2,25 m²;
– Garage, Betonboden, 30,64 m²;

Grundstücksgröße:
44.729 m²

Objektgröße:
116,00 m²


Schätzwert:

288.200,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:
– Zentralheizungsanlage
– 1 Traktor Ford 3000, 48 PS, Bj. 1975,
ca. 12.000 Betriebsstunden;
– 1 Miststreuer, ca. 40 Jahre alt;

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:

8.200,00 EUR

Vadium:

28.820,00 EUR

Geringstes Gebot:

144.100,00 EUR


Sonstige Hinweise:
Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind zu übernehmen:
C-LNr 5: DIENSTBARKEIT des Gehens und Fahrens über die Grundstücke Nr. 1176/2,
1180 und 1184/3 gemäß Punkt Sechstens des Schenkungsvertrages vom
25.02.1982 für das Grundstück Nr. 1184/1
Die verpflichtete Partei hat fristgerecht nicht erklärt, auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs. 1 Z 9 lit. a) UStG 1994 zu verzichten.


Gericht:
BG Leibnitz

Aktenzeichen:
660 7 E 69/13s

wegen:
Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Letzte Änderung:
17.06.2015

Versteigerungstermin:
am 11.08.2015 um 13:00 Uhr

Versteigerungsort:
Bezirksgericht Leibnitz, Saal Nr. 3

Telefonkontakt:
03452/82835-21

Ort und Zeit der Einsichtnahme:
Sich auf die Liegenschaft beziehende Urkunden, Schätzungsprotokolle usw. können beim Bezirksgericht Leibnitz von Montag bis Freitag von 8 – 12 Uhr, Zimmer 2 – Erdgeschoss, eingesehen werden. Ablichtungen des gesamten Schätzungsgutachtens sind gegen Kostenersatz erhältlich. Das Gutachten ist aus der Ediktsdatei des BMJ im Internet (http://www.edikte.justiz.gv.at) zu ersehen.


Grundbuch:
66405 Feiting

EZ:
18

Grundstücksnr.:
1168/3, 1173/2, 1174, 1179, 1180, 1184/3

BLNr:
1, 2

Liegenschaftsadresse:
Kleinfeiting 18

PLZ/Ort:
8081 Kleinfeiting

Jetzt Newsletter Anmelden !