Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

Grund Bezirk Mattighofen

Es handelt sich hier um ein aufgeschlossenes Wohnbaugrundstück in Moosdorf. Das Grundstück ist als Wohnbaugrundstück gewidmet, es ist eben und flach. Anschlussgebühren sind keine bezahlt.
Auf dem Grundstück wird ein geogenes Baugrundrisiko ausgewiesen (Setzungen).Grundstücksgröße:1.657 m²


Schätzwert: 156.700,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt

Vadium: 15.670,00 EUR

Geringstes Gebot: 78.350,00 EUR


Sonstige Hinweise:Auf dem Grundstück befindet sich ein Stromanschlusskasten der Energie AG.
Die Leitung für den Abwasserkanal führt tlw. über dieses Grundstück und quert es auch teilweise.
Ein Teil der asphaltierten Zufahrt zur angrenzenden Wohnanlage führt über dieses Grundstück (rd. 60 m²).
Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind zu übernehmen:
– Der Abwasserkanal führt im nördlichen und östlichen Bereich des Grundstückes tlw. quer durch die Liegenschaft – siehe Plan
Pauschaler Ansatz EUR 8.000,00
– Zufahrt zur Wohnanlage der Parzelle Nr. 890/4 führt tlw. über dieses Grundstück (rd. 60 m²)
Pauschaler Ansatz EUR 1.000,00.
Als Sicherheitsleistung kommen nur Sparurkunden in Betracht – § 147 (1) EO – Bargelderlag ist nicht mehr zulässig.
Der Verpflichtete hat nicht spätestens 14 Tage nach Bekanntgabe des Schätzwertes dem Exekutionsgericht mitgeteilt, dass er auf die Steuerbefreiung gem. § 6 Abs. 1 Z 9 lit a) UStG verzichtet.

Gericht:BG Mattighofen
Aktenzeichen:401 7 E 28/16d
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:18.10.2017
Versteigerungstermin:am 21.11.2017 um 14:00 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Mattighofen, Verhandlungssaal 012, Erdgeschoß

Grundbuch:40319 Moosdorf
EZ:693
Grundstücksnr.:890/6
BLNr:1
Liegenschaftsadresse:Nordring 20 und 18
PLZ/Ort:5141 Moosdorf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !