Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

Geschäftslokal in Wien

Anzumerken ist, dass das bewertungsgegenständliche Geschäftslokal B in Neulerchenfeld ist laut Auskunft von Herrn A, nicht vermietet ist.
 Der Einheitswert der EZ 159, Grundbuch 01403 Neulerchenfeld beträgt
per 01.01.2014 € 191.492,92.
 Ein Energieausweis ist für die Liegenschaft vorhanden.
 Die aktuelle monatliche Vorschreibung betreffend des
bewertungsgegenständlichen Geschäftslokales B beträgt gesamt €
487,19.
 Laut schriftlicher Auskunft der Hausverwaltung Arigho Immobilien OG
vom 07.04.2017 beträgt der Stand der Rücklage ca. 27.950,19
ECKDATEN
Bezeichnung: Wohnhaus mit Geschäftslokalen
Bauartklasse: Bauartklasse 1 (massive Bauweise)
Bauart: Ziegelmauerwerk
Baujahr: ca. 1900
Dachung: Harte Dachung
Fenster: Alufenster
Sonstige Merkmale: Gegensprechanlage
Das bewertungsgegenständliche Geschäftslokal B
befindet sich im Erdgeschoss und Kellergeschoss des Wohn- und Geschäftshauses.
Der Zugang zum Geschäftslokal B ist sowohl von der Straßenseite als auch vom
Innenhof des Hauses gegeben. Laut Auskunft von Herrn A. ist keine
Heizung für das bewertungsgegenständliche Geschäftslokal B vorhanden.
Hinzuweisen ist, dass sich das bewertungsgegenständliche Geschäftslokal über 2
Ebenen erstreckt – Erdgeschoss und Kellergeschoss. Der Zugang zum
Kellergeschoss ist über eine Treppe im hinteren Magazin gegeben. Des Weiteren ist
ein Kellerraum zu dem Geschäftslokal dazugehörig. Der Zugang ist über den
allgemeinen Kellerbereich des Wohnhauses gegeben.
Der Gesamtzustand des bewertungsgegenständlichen Geschäftslokales B ist als
unterdurchschnittlich erhalten zu bezeichnen. Ein Investitionsrückstau ist gegeben.
Hinzuweisen ist, dass diverser Unrat und Gegenstände im Geschäftslokal
abgelagert wurden.
Laut Entscheidung vom 13.06.1994 setzt sich die Nutzfläche wie folgt zusammen:
 Geschäftslokal ca. 48,57 m²
 Anteil Kellergeschoss ca. 59,07 m²
 Kellerraum ca. 80,26 m²
Hinzuweisen ist, dass die Objektgröße augenscheinlich durch den Sachverständigen
kontrolliert wurde. Eine Neuvermessung durch den Sachverständigen wurde nicht
durchgeführt.

Grundstücksgröße: 712 m²

Objektgröße: 48,57 m²


Schätzwert: 30.500,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt

Vadium: 3.500,00 EUR

Geringstes Gebot: 15.250,00 EUR

Gericht:BG Hernals
Aktenzeichen:014 18 E 4084/16t
wegen:Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum
Letzte Änderung:08.08.2017
Versteigerungstermin:am 20.10.2017 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort:BG Hernals, Saal D, 3.Stock
Telefonkontakt:01/40425/306 von 08:30 bis 12:00
Besichtigungszeit:Die verpflichtete Partei hat die Besichtigung der Liegenschaft zu gestatten und für deren Zugänglichkeit zu sorgen (§ 176 Abs 1 EO). Die Festlegung bestimmter Besichtigungszeiten bzw. eines Besichtigungstermines durch das Gericht erfolgt nur über rechtzeitigen schriftlichen Antrag.
Ort und Zeit der Einsichtnahme:Das Originalgutachten kann täglich zwischen 8:00 und 12:00 bei diesem Gericht (Zi. 304) eingesehen werden.
Als VADIUM werden NUR legitimierte Sparbücher angenommen. Namenssparbücher müssen auf den Bieter lauten. Ab einer Einlage von EUR 15.000,– werden nur Namenssparbücher angenommen.
Sonstiges:Alle Bieter müssen einen gültigen Lichtbildausweis und einen EU-Staatsbürgerschaftsnachweis (v.a. Reisepass) od. eine(n) Bestätigung/Bescheid nach dem Wr. AusländergrunderwerbsG vorlegen.
Vollmachten müssen beglaubigt sein.

Grundbuch:01403 Neulerchenfeld
EZ:159
Grundstücksnr.:.106
BLNr:19
Liegenschaftsadresse:Neulerchenfelder Straße 57
PLZ/Ort:1160 Wien


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !