Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Geschäftsgebäude Wimpassing

Die Grundstücke 363/4 und .97/1 mit dem darauf befindlichen Objekt liegen im Ortsbereich von Wimpassing und sind über die nordwestseitig vorbeiführende B17 sowie nordostseitig anschließende Gartengasse erreichbar. Die Lage der Grundstücke ist relativ eben, die Figuration in etwa rechteckig.
Infrastruktur:
Autobushaltestellen, Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die größeren öffentlichen Anschlussstellen sowie infrastrukturellen Gegebenheiten sind im Bezirksvorort Gloggnitz bzw. Neunkirchen vor-handen.
Nutzung:
Das gesamte Objekt ist seit einem Jahr leerstehend.
Gebäudebeschreibung:
Wohn- und Geschäftsgebäude:
Ein genaues Erbauungsdatum dieses Objektes ist nicht bekannt und wurde es, soweit den vorhandenen Unterlagen zu entnehmen, ab 1932 errichtet. Wie den übermittelten Unterlagen der Gemeinde zu entnehmen, erfolgten ab dem Jahre 1950 laufend diverse Zu- und Umbauten.
Das Gebäude besitzt in etwa L-förmige Grundrissform und ist in Massivbauweise, zweigeschossig, bestehend aus Keller- und Erdgeschoss, hergestellt.
An Räumlichkeiten sind im KELLERGESCHOSS vorhanden:
Wohnung – Schlafzimmer, 2 WC`s, Zwischenflur, Küche, Badezimmer, Wohn- und Esszimmer, Vorraum mit Zimmer und integrierter Dusche.
Nebenräume – 5 Lagerräume, 3 Abstellräume, Provisorisches WC, Werkstätte, Gang- und Vorraumflächen, Heizraum.
Im ERDGESCHOSS befindet sich der Geschäftsbereich mit nachfolgend angeführten Räumlichkeiten:
Windfang, 5 Abstellräume, Geschäftsraum, Lagerraum, Sanitäreinheit (Duschbereich mit WC), Zwischenflur und Gang.
Weiters im Erdgeschoss noch nicht fertig gestellte Gästezimmer mit Räumlichkeiten:
Abstellraum, 2 Zimmer, Waschraum mit WC, Gang, Zimmer mit Sanitäreinheit und Zimmer mit Waschraum.
Der Zugang zum Geschäftsbereich erfolgt von der B17 aus, über eine Vorlegestufe bzw. vom Hof aus. Die Geschosse untereinander sind durch Stiegen miteinander verbunden.
Außenanlagen:
Die Hofflächen sind im Bereich der Zufahrt asphaltiert, ansonsten begrünt. Zur Gartengasse hergestellt ist eine massive Einfriedungsmauer, bestehend aus Betonziegeln mit doppelflügeligem Metalltor und Metalltürl. Der südseitige Zaun, bestehend aus einem massiven Sockelmauerwerk mit Holzsichtschutz ist, – lt. Angabe – nicht grundstückszugehörig. Im Bereich der B17 befindet sich vor dem Objekt eine asphaltierte Parkplatzfläche.

Grundstücksgröße:863 m²

Objektgröße:334,72 m²


Schätzwert: 67.828,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt

Vadium: 6.782,80 EUR

Geringstes Gebot: 67.828,00 EUR

 

Gericht: BG Neunkirchen
Aktenzeichen: 233 9 E 22/14i
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 23.05.2016
Versteigerungstermin: am 23.06.2016 um 09:45 Uhr
Versteigerungsort: 2620 Neunkirchen, Triesterstraße 16, Großer Verhandlungssaal 2. Stock
Telefonkontakt: 0263562031-213
Besichtigungszeit: 17.06.2016, 16:00 bis 18:00 Uhr, Bundesstraße 103, 2632 Wimpassing
Ort und Zeit der Einsichtnahme: in das Gutachten beim BG Neunkirchen, 2. Stock Zimmer 115, 8.00 bis 12.00 Uhr

Grundbuch: 23151 Wimpassing
EZ: 542
Grundstücksnr.: .97/1, 363/4
BLNr: 6
Liegenschaftsadresse: Bundesstraße 103
PLZ/Ort: 2632 Wimpassing im Schwarzatale

Jetzt Newsletter Anmelden !