Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Gerüste für Renovierungs- und Sanierungsarbeiten

Insbesondere bei großen Bauwerken ist es den einzelnen Gewerken kaum möglich, ihre Arbeiten während Renovierungen und Sanierungen effizient durchzuführen, wenn hierfür kein geeignetes Arbeitsgerüst zur Verfügung steht. Nur mit dessen Hilfe ist es möglich, selbst die höchstgelegenen und engsten Stellen zu erreichen. Professionelle Gerüstbau Unternehmen stellen Gerüste jeder Art und Größe bereit, um den nachfolgenden Gewerken die Arbeit so einfach wie möglich zu machen und Sanierungs- und Renovierungsarbeiten jeden Umfangs effektiver und sicherer zu gestalten. Ob Fassadengerüst, Raumgerüst, Brückengerüst oder Stützgerüst – abhängig von den stuetzgeruesteindividuellen Anforderungen am jeweiligen Bauwerk stellen sie das passende Gerüst zur Verfügung und bauen dieses fachgerecht und entsprechend der geltenden Sicherheitsvorschriften auf.

 

Das Raumgerüst – Unverzichtbar für Innenräumen

 

In Bauwerken mit weitläufigen und besonders Innenräumen, die umfangreich saniert werden müssen, ist ein Raumgerüst unverzichtbar. Denn nur unter Zuhilfenahme von Leitern oder Arbeitsböcken können die notwendigen Arbeiten kaum effizient und sicher durchgeführt werden. Ein Spezialgerüstbau rüstet daher den kompletten Innenraum optimal ein, sodass die Arbeiten selbst an sonst sehr schwer und umständlich zugänglichen Stellen ohne größere Schwierigkeiten durchgeführt werden können. Hierbei steht der Gerüstbauer nicht selten vor einer besonderen Herausforderung. Denn zum Beispiel in alten Kirchen oder Bahnhofshallen verhindern Säulen, Balustraden, Balkone und ähnliche Bauelemente, dass das Gerüst schnell und einfach aufgestellt werden kann. Stattdessen sind sowohl spezielle Gerüstelemente als auch entsprechende Berechnungen notwendig, um die optimale Gerüstausführung zu finden.

 

Das Stützgerüst – mehr Stabilität für freistehende Bauwerke

 

Auch das Stützgerüst zählen zu den besonderen Gerüsten, die von Gerüstbaufirmen zur Verfügung gestellt und fachmännisch errichtet werden. Solche Gerüste dienen vor allen dazu, bei Arbeiten im Außenbereich freistehende Gebäude oder Bauelemente gegen die Auswirkungen der auf Sie einwirkenden Kräfte zu schützen. Zu diesen zählen unter anderem starke Windlasten oder Horizontalkräfte, die durch das Eigengewicht des Baumaterials oder des Bauwerks selbst mit verursacht werden. Um bei den Arbeiten auf solchen Baustellen maximale Sicherheit für Personal und die Bausubstanz zu gewährleisten, werden die Bauwerke mittels spezieller Gerüstteile abgestützt. Zugleich bieten solche stützenden Gerüst den Gewerken wiederum die Möglichkeit, Sanierungs- und Renovierungsarbeiten mit höchster Effizienz vorzunehmen.

 

 

 

Bildquelle:

Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH

ctbs1016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !