Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Haus mit Gasthauseinrichtung

Beschreibung (WE):Gast-/Wohnhaus mit Wirtschafts-/Werkstättengebäude. In den vergangenen 15 Jahren umgebauter/renovierter Holzblockbau. Teilunterkellerung nachträglich. Im EG Gastbetrieb mit Sanitärräumen im KG. OG und DG für Wohnzwecke ausgebaut. Nebengebäude Stall mit angebauten Garagen/Werkstätte und Maschinenhütte. Fernheizung zum Zeitpunkt Befundaufnahme abgedreht. Aktuell Heizung mit Einzelöfen.

Grundstücksgröße:13.476 m²

Objektgröße:140,23 m²


Ausrufpreis: 328.200,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: Gasthauseinrichtung

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:7.800,00 EUR

Vadium: 32.820,00 EUR

Geringstes Gebot: 230.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:Bei der angegebenen Objektgröße handelt es sich um die verbaute Fläche EG Gast-/Wohnhaus.
Von den gesetzlichen Versteigerungsbedingungen wird auf Antrag der betreibenden Partei gemäß dem § 146 Abs 1 Z 5 EO dergestalt abgewichen, dass ein höherer Betrag als der halbe Schätzwert, nämlich ein Betrag von € 230.000,00 als geringstes Gebot der Versteigerung zu Grunde gelegt wird.
Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind folgende Lasten zu übernehmen:
C-LNr. 19a 9/1996
Dienstbarkeit Gehen Fahren gem. Pkt. 8 Kaufvertrag 1995-08-24 für GSt 1324/2 1321 (EZ 146)
C-LNr. 21 a 1420/2000 2628/2008
Dienstbarkeit der Lieferung von Brennholz
gem. Pkt. IV Übergabsvertrag 1999-03-09 für Brigitte Gruber, geb. 1958-09-23
Die Liegenschaft unterliegt dem I. und II. Abschnitt des Steiermärkischen Grundverkehrsgesetzes.
An die dinglich Berechtigten, insbesondere an die Pfandgläubiger einschließlich der Gläubiger, zu deren Gunsten eine Kredit- oder Kautionshypothek eingetragen ist, sowie bezüglich der Steuern und Abgaben an die öffentlichen Organe ergehen die in der angeschlossenen Nachricht enthaltenen Aufforderungen.

Gericht: BG Bruck an der Mur
Aktenzeichen: 600 1 E 22/13h
wegen: Versteigerung einer gemeinschaftlichen Liegenschaft
Letzte Änderung: 22.04.2016
Versteigerungstermin: am 01.06.2016 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht A-8600 Bruck an der Mur, An der Postwiese 8, Erdgeschoß, Saal I
Telefonkontakt: 03862/51525-0
Besichtigungszeit: Die verpflichteten Parteien sowie dritte Personen haben die Besichtigung der zu versteigernden Liegenschaft samt Zubehör durch Kaufinteressenten zu gestatten.
Wird eine Besichtigung verweigert, kann bis vierzehn Tage vor der Versteigerung ein Termin beim Bezirksgericht Bruck an der Mur beantragt werden.
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Das Langgutachten kann zur Gänze im Internet abgerufen werden.
Sonstiges: Für den Erlag des Vadiums kommen nur inländische Sparurkunden in Betracht. Für die Teilnahme an der Versteigerung ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis und ein Staatsbürgerschaftsnachweis, gegebenenfalls ein Firmenbuchauszug bzw. eine Spezialvollmacht erforderlich.

Grundbuch: 60008 Dörflach
EZ: 21
Grundstücksnr.: 1324/3
BLNr: 2 und 3
Liegenschaftsadresse: Dörflach 16
PLZ/Ort: 8623  Aflenz


Jetzt Newsletter Anmelden !