Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Wohnen am Gardasee

Tiefblaues Wasser, beeindruckende Berge und ein mediterranes Landschaftsbild, das zum Träumen einlädt: Der Gardasee lockt schon lange Touristen aus aller Welt nach Oberitalien.
Doch immer mehr Menschen gefällt die Gegend rund um Italiens größten See so gut, dass sie nicht nur ihren Urlaub am Gardasee verbringen möchten, sondern sich sogar vorstellen können, ganz dort zu wohnen.  In den vergangenen Jahren verlegten immer mehr Deutschen ihren Wohnsitz – zumindest teilweise – an den Gardasee. Die wunderschöne Region zwischen Alpen und Po-Ebene hat schließlich viel zu bieten. Als erste Adresse für See Immobilien gilt die Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH zu finden unter www.immo-gardasee.com.

 

 

Wohnen und Freizeitgestaltung an einem Platzgardasee-wohnen

 

Sportler können sich sowohl im See als auch an den hohen Bergen so richtig austoben. Im Sommer ist das Meer – beispielsweise in Rimini – nicht weit, im Winter bietet sich ein Tagesausflug nach Madonna di Campiglio zum Skifahren an. Auch Venedig und Mailand können vom Gardasee aus gut mit der Bahn oder mit dem Auto besucht werden. Wer sich dafür entscheidet, langfristig am Gardasee zu wohnen, hat verschiedene Möglichkeiten. Wer nicht gleich eine Immobilie kaufen möchte, wohnt vielleicht zunächst zur Miete. Oftmals können Ferienwohnungen oder Ferienhäuser, die normalerweise nur kurzfristig an Touristen vermietet werden, auch zur Langzeitmiete genutzt werden. Falls Umzugswillige ein bestimmtes Haus besonders interessiert und dies nicht offiziell dafür angeboten wird, schadet eine freundliche Nachfrage beim Besitzer sicherlich nicht. Der Kauf einer Immobilie kann sich langfristig allerdings noch mehr lohnen. Denn auch wer selbst nur zeitweise, oder vielleicht irgendwann gar nicht mehr, in dem Haus wohnt, kann die Immobilie jederzeit wieder vermieten und so finanziell profitieren.

 

 

Viele verschiedene Arten von Immobilien in See Nähe

 

Rund um den Gardasee befinden sich zahllose Immobilien ganz unterschiedlicher Art. Von kleinen Ferienwohnungen, über großzügige Ferienhäuser, bis hin zu prächtigen Villen und luxuriösen Penthouses, von denen aus man einen grandiosen Blick über den Gardasee genießen kann, ist für jeden Geschmack und für fast jeden Geldbeutel das Richtige dabei.

Besonders beliebt sind natürlich Immobilien, die den typischen italienisch-mediterranen Charme aufweisen. Vor allem große Villen, die an romantische Vespa-Fahrten und italienische Leidenschaft erinnern, werden gern bewohnt. Dabei spielt es kaum eine Rolle, ob die jeweilige Villa bereits vor langer Zeit oder erst vor ein paar Jahren gebaut wurde.
Zu den Villen gehören oft große Gärten oder sogar riesige, gepflegte Parks. Ein Pool, der bei Hitze zur Erfrischung dient, rundet meist das luxuriöse Wohnerlebnis ab.

Wer es rustikaler mag, zieht vielleicht eines der vielen, renovierten Bauernhäuser vor, die am Gardasee zu finden sind. Saftige Weinreben auf der eigenen Terrasse, inmitten einer malerischen Landschaft bieten Nostalgikern das perfekte mediterrane Idyll. Weitere Informationen zum See: www.gardasee.com

 

Bildquelle: Reinhard Grieger / pixelio.de

bj1-td-0214

Jetzt Newsletter Anmelden !