Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Wohnung in Wien Fünfhaus

Das in der zweiten Hälfte des 19.Jahrhunderts errichtete Wohnhaus im 15. Wiener Gemeindebezirk in der Löhrgasse 19 besteht aus einem straßenseitigen Trakt (Stiege 1) und einem hofseitigen Trakt (Stiege 2). Der Zugang zur Stiege 2 erfolgt über den Innenhof. Der Eingang in die Stiege 2 ist über Stufen zugänglich (kein behindertengerechter Zugang vorhanden).
Das Wohnhaus besteht aus einem Kellergeschoss (nur Stiege 1), einem Erdgeschoss und drei Obergeschossen.
Im Kellergeschoss der Stiege 1 sind Parteienkeller und im Erdgeschoss der Stiege 1 sind Geschäftslokale untergebracht. Im Erdgeschoss der Stiege 2 und in den Obergeschossen sind Wohnungen situiert.
Das Gebäude ist in Massivbauweise errichtet und hat eine gegliederte Fassade, das Dach ist als Satteldach ausgebildet.
Die Stiegenhäuser sind mit keinen Aufzügen ausgestattet. Der Eingangsbereich ist mit einer Gegensprechanlage mit Türöffner zu den einzelnen Wohnungen verbunden.
Der Innenhof ist großteils befestigt.
Das Wohnhaus ist parifiziert, an den Geschäftslokalen und Wohnungen ist Wohnungseigentum begründet und im Grundbuch der EZ 374 einverleibt.
Das Wohnhaus ist in einem dem Alter entsprechend abgenutzten Zustand vorhanden.
Die Wohnung Top W 22 Stg II, AR 22 liegt im Erdgeschoss des hofseitigen Gebäudetraktes und besteht aus einem Vorraum, einem Bad, einem WC, einer Küche, zwei Zimmern und einem gangseitigen Abstellraum (Zubehör gemäß WEG, da baulich nicht verbunden). Die Wohnung ist ostseitig (in den Innenhof) ausgerichtet.
Die Raumhöhe beträgt ca. 3,0m.
Die Wohnung wird mittels einer Gastherme beheizt und mit Warmwasser versorgt.
Die Wohnung ist möbliert, die Möblierung und das vorhandene Inventar sind nicht Gegenstand der Bewertung.
Die Wohnung befindet sich in einem normalen Zustand, bei den gangseitigen Fenstern und der Eingangstüre sind die gangseitigen Mauerwerksanschlüsse unfertig.

Grundstücksgröße:651 m²

Objektgröße:49,33 m²


Schätzwert:

113.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:

kein Zubehör

Vadium:

11.300,00 EUR

Geringstes Gebot:

56.500,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Gericht: BG Fünfhaus
Aktenzeichen: 013 7 E 25/15w
wegen: Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum
Letzte Änderung: 10.03.2016
Versteigerungstermin: am 9.5.2016 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: BEZIRKSGERICHT Fünfhaus, Gasgasse 1-7, 1150 Wien, Verhandlungssaal IX
Telefonkontakt: 01/89143-1213, 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr. Vgl davor bitte FELD „SONSTIGE HINWEISE“
Besichtigungszeit: Die Besichtigung ist grundsätzlich von der verpflichteten Partei zu dulden (vgl Feld „SONSTIGE HINWEISE“). Sollte der Zugang nicht gewährleistet werden, kann über schriftlichen Antrag (einlangend bei Gericht mindestens zwei Wochen vor dem Versteigerungstermin) ein Besichtigungstermin mit Schlosser festgesetzt werden.
Vorläufig wird von Amts wegen ein Besichtigungstermin ohne Beisein einer Amtsperson (und ohne Schlosser) festgesetzt für:
Mittwoch, 04.05.2016, 16.00 Uhr
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Eine Kopie des Gutachten kann täglich von 08:30 bis 12:00 auf Zimmer A-213 des Bezirksgerichts Fünfhaus eingesehen werden. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Volltext des Gutachtens ist auch in der Ediktsdatei abrufbar.
Sonstiges:

Grundbuch: 01302 Fünfhaus
EZ: 374
Grundstücksnr.: 194/22, .369
BLNr: 39
Liegenschaftsadresse: Löhrgasse 19
PLZ/Ort: 1150 Wien

 

Jetzt Newsletter Anmelden !