Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

Eigentumswohnung Hietzing

Die Eigentumswohnung besteht aus den Grundstücken 515/2 sowie 838/2, die eben gelegen, polygonal ausgestaltet sind und gem. Grundbuch eine Fläche von insgesamt 9.772 m2 aufweisen.
Auf der Liegenschaft befinden sich insgesamt drei Baukörper, je bestehend aus Souterrain sowie 5 darüberliegenden Geschossen. Das Gebäude verfügt lt. Nutzwertgutachten über insgesamt 157 Wohnungen, verteilt auf 6 Stiegen. An allgemeinen Teilen verfügt die gesamte Anlage über eine Sauna, ein Schwimmbad, eine Waschküche, einen Hobbyraum, einen Fahrradabstellraum sowie einen gärtnerisch ausgestalteten, allgemeinen Garten.
Zum Zeitpunkt der Befundaufnahme befand sich in einem ungewöhnlich ungepflegten Zustand, der jedoch substantiell lediglich abschnittsweise Auswirkungen zeigte. Dies äußert sich vorwiegend im Bereich, der mit Aufklebern versehenen Türen und den daraus resultierenden Verfärbungen sowie im Bereich der Parkettböden, die annähernd durchgehend durch Zigarettenabfälle in Mitleidenschaft gezogen wurden. An den Wänden wurden großteils eingetrocknete Wasserschäden aufgefunden.
Die Nutzflächenangabe wurde dem WE zugrundeliegenden Nutzwertgutachten entnommen. Eine Vermessung der Flächen durch den SV fand nicht statt. Die Fläche der ggst. Wohnung beträgt demnach 80,16m² für die eigentliche Wohnung sowie 3,96m² für das Kellerabteil.
Im Zuge der Befundaufnahme konnten, verglichen zum letztgültigen Konsensplan, Abweichungen in der Gestaltung des Schlafzimmers 2 (Einbeziehung des Abstellraums in das Schlafzimmer) festgestellt werden; weitere Abweichungen, geringfügigen Ausmaßes, konnten in der Anordnung der Sanitäreinrichtungen im Badezimmer aufgefunden werden.

Versteigerung – Eigentumswohnung in Hietzing.
Gericht: BG Hietzing
Versteigerungsort: Bezirksgericht Hietzing
PLZ/Ort: 1140 Wien

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !