Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Haus in Ebensee

Die betroffene Liegenschaft befindet sich inmitten des Ortszentrums von Ebensee, ca. 110 m südlich des Gemeindeamtes. Die Lage kann weiters als unmittelbar linksufrig des Traunflusses bzw. als ca. 130 m westlich der B 145 Salzkammergut Bundesstraße gelegen beschrieben werden.
Beim von der Beurteilung betroffenen Hauptgebäude handelt es sich um ein Wohn- und Garagenobjekt, welches sich annähernd über das gesamte Areal erstreckt. Lediglich im Südosten finden sich kleinräumige Freizonen.
Das betroffene Gebäude wird in der erdgeschossigen Ebene primär als Garage genutzt. Im Nordosten wird ein Flur aufgeschlossen, welcher zu einem Hauptstiegenhaus führt. Die Ebene des Obergeschosses wird in der Folge über eine zweiläufige gerade Stiegenanlage aufgeschlossen. Im Obergeschoss ist eine Wohnung eingebaut. An der Südwestfassade ist über einem eingeschossigen Bauteil (im EG Tankraum) eine Freiterrasse angelegt.

Grundstücksgröße: 249 m²

Objektgröße: 237,00 m²


Schätzwert: 172.500,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 17.250,00 EUR

Geringstes Gebot: 86.250,00 EUR


Sonstige Hinweise:Aus der fachlichen Sicht befindet sich die Wohnung im OG in einem guten Zustand. Die Garagenzonen im EG weisen starke Abnützungserscheinungen an den Oberböden auf. Hier wurde festgestellt, dass die Deckenuntersichten nicht verputzt wurden. Hier sind an der Untersicht zementgebundene Holzfaserplatten (Heraklith) sichtbar. In der kleineren Garage wurden teilweise Polystyrolplatten an der Decke angebracht, jedoch nicht mit einer brennbaren Oberschicht versehen.
Grobe Schäden bzw. Mängel wurden nicht gesichtet. In der Südostfassade zeigen sich teilweise Rissbildungen im Verputz.
Auf der Liegenschaft lastet ein Wohnungsgebrauchsrecht (siehe Langgutachten).

Gericht: BG Bad Ischl
Aktenzeichen: 420 6 E 2/16d
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 08.09.2016
Versteigerungstermin: am 27.10.2016 um 08:15 Uhr
Versteigerungsort: Verhandlungssaal I, Stockwerk B
Sonstiges: Es wird darauf hingewiesen, dass das Vadium nur in Form von Sparurkunden vorgelegt werden kann.

Grundbuch: 42014 Oberlangbath
EZ: 402
Grundstücksnr.: 182/36 und Baufläche .27/2
BLNr: 1
Liegenschaftsadresse: Salinenplatz 10
PLZ/Ort: 4802 Ebensee


Eine Antwort auf Haus in Ebensee

  • Meiner Meinung nach handelt es sich hierbei um ein vernünftigtes Auktionsprodukt.

    Mal sehen, ob ich die Zeit finde, der Auktion beizuwohnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !