Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Doppelgarage

Gericht:
BG Voitsberg

Auf der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft sind zwei Häuser sowie eine Doppelgarage und ein weiteres Nebengebäude mit einer Werkstätte und  weiteren Garagen situiert.
Das Objekt „Haus , welches sich im südlichen Bereich des Grundstücks 0 befindet, wurde in Massivbauweise errichtet und umfasst lt. übermittelten Einreichplänen der zuständigen Baubehörde eine Bruttogeschossfläche von 8,75m mal 7,50m; bei der Befundaufnahme konnte jedoch eine Abweichung von den Einreichplänen festgestellt werden, sodass das Objekt in der Natur und lt. Lageplan eine Bruttogeschossfläche von ca. 00m mal m aufweist. Aufgrund des Bau- und Erhaltungszustandes ist das Objekt abbruchreif; eine Restnutzungsdauer oder ein etwaiger Bauzeitwert konnte nicht mehr festgestellt werden. Darüber hinaus scheint das Objekt einsturzgefährdet zu sein.
Das Objekt „Haus 2“ wurde ebenfalls in Massivbauweise und laut Baubescheid im Jahr 1966 errichtet; die Bruttogeschossflächen betragen abweichend vom Einreichplan ca. 12,00m mal 5,60m; im nördlichen Bereich des Hauses wurde das Haus um Lagerflächen erweitert. Aufgrund des fiktiven Alters des Objektes sowie des Bau- und Erhaltungszustandes weist das Objekt keine Restnutzungsdauer mehr auf; das Ende der Bestandsdauer wurde somit erreicht.
Die nördlich situierte Doppelgarage und das östliche situierte Nebengebäude werden aufgrund ihres Bau- und Erhaltungszustand nicht weiter berücksichtigt da kein entsprechender Bauzeitwert mehr vorhanden ist.
Nähere Details sind dem Langgutachten zu entnehmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !