Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

Haus Deutsch Goritz

Die gegenständliche Liegenschaft befindet sich im Ortszentrum von Deutsch Goritz. Die landwirtschaftlich strukturierte Gemeinde liegt 30 km südlich der Bezirkshauptstadt Feldbach. Der ebene Grundbesitz ist straßenseitig mit dem Wohnhaus und mit einem ehemaligen Geschäftsgebäude, einem Elektrofachgeschäft, bebaut. An das Geschäftsgebäude schließt L-förmig ein Wirtschaftsgebäude an. Am nordwestlichen Grundstückseck befindet sich die Garage. Der im Jahr 1904 errichtete Baukörper des Wohnhauses hat einen rechteckigen Grundriss und ist zu ca. 2/3 unterkellert. Das Dachgeschoß ist teilweise ausgebaut. Die Fassade ist durch aufsteigende Feuchtigkeit und Trockenlegungsarbeiten im Sockelbereich großflächig beschädigt. Der Bauzustand ist in einer Werteskala von 1-5 mit der Note 3,5 (deutlich instandsetzungsbedürftig) einzustufen. Die Ausstattung entspricht einem einfachen bis durchschnittlichen Standard.
Das im Jahr 1919 erbaute Wirtschaftsgebäude weist eine bebaute Fläche von 344 m² auf. An das ehemals gewerblich als Handels- und Elektroinstallationsbetrieb genutzte Gebäude schließt baulich verbunden rechtwinkelig ein Quertrakt mit Hauptfirstrichtung Nordost-Südwest an. Zum Zeitpunkt der Befundaufnahme wurden die Räume als Lager- und Abstellfläche genutzt. Im ehemaligen Heizraum befindet sich die Heizzentrale mit der Wärmeübergabestation des Fernwärmeanschlusses.
Die Garage mit einer bebauten Fläche von 95 m² wurde in Ziegel-Massivbauweise an der nordwestlichen Grundgrenze errichtet.
Sowohl Wirtschaftsgebäude als auch Garage werden als Lager- und Abstellraum genutzt.

Grundstücksgröße: 1.929 m²

Objektgröße: 157,00 m²


Schätzwert: 110.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 11.000,00 EUR

Geringstes Gebot: 88.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:In Abänderung der gesetzlichen Versteigerungsbedingungen beträgt das geringste Gebot EUR 88.000,–.
Das Vadium beträgt EUR 11.000,– und kann nur in Form von Sparurkunden erlegt werden.

Gericht:BG Feldbach
Aktenzeichen:620 15 E 16/17v
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:18.10.2017
Versteigerungstermin:am 29.11.2017 um 9:00 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Feldbach, Verhandlungssaal A, Parterre
Telefonkontakt:03152/3055-52
Ort und Zeit der Einsichtnahme:Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Bezirksgericht Feldbach, Servicecenter-Parterre

Grundbuch:66202 Deutsch Goritz
EZ:223
Grundstücksnr.:.32, 66/1
BLNr:1
Liegenschaftsadresse:Deutsch Goritz 32
PLZ/Ort:8482 Deutsch Goritz


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !