Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Eigentumswohnung 6833 Klaus

Die gegenständliche Wohnung befindet sich in im Haus im Erdgeschoss, Walgaustraße 49, Wohnanlage Walgaustraße 49, 49a, 49c, 49c und 49d, Klaus. Das Gebäude Walgaustraße 49 ist ein Altbau, welcher mehrmals umgebaut und teilsaniert wurde. Die Wohnung W 1a besteht aus einen Flur, WC, Küche, Esszimmer, Wohnzimmer, Flur im Zubau, Bad, Zimmer. Als Zubehör sind ein Zimmer neben der Stiege, Kellerraum und eine Gartenfläche ausgewiesen.
Grundstücksgröße: 1.260 m²
Objektgröße: 72,84 m²


Schätzwert: 128.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Einbauküche mit Cerankochfeld, Dunstabzug, Kühlschrank, Nirostaspüle und Zusatzofen.
Spiegelschrank im Bad

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 600,00 EUR

Vadium: 12.800,00 EUR

Geringstes Gebot: 64.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:Ein Energieausweis laut Energieausweis-Vorlage-Gesetz liegt nicht vor.
Verweis auf vollinhaltliches Gutachten.
Ohne Anrechnung auf das Meistbot ist die Dienstbarkeit des Geh- und Fahrrechts, welches laut Dienstbarkeitsvereinbarung an der Nordgrenze Gst.Nr. 12/1 bzw. Südgrenze Gst.Nr. 12/2 wechselseitig eingeräumt worden ist, ebenso wie die Dienstbarkeit an der Ostgrenze, die im Schätzwert berücksichtigt worden sind, zu übernehmen.
Als Bieter dürfen nur Personen zugelassen werden, die innerhalb von vier Wochen nach Bekanntmachung dieses Termins in der Ediktsdatei bei der Grundverkehrsbehörde ansuchen und dem Exekutionsgericht die rechtskräftige Genehmigung oder einen rechtskräftigen Bescheid oder eine Bestätigung (Negativbescheinigung) der Behörde, woraus sich ergibt, dass der Rechtserwerb keiner Genehmigung bedarf, vorweist (§ 20 Abs 3 Vorarlberger GVG).
Ein amtlicher Lichtbildausweis, gegebenenfalls ein Firmenbuchauszug, bzw. eine Spezialvollmacht sowie die Entscheidung der Vorarlberger Grundverkehrsbehörde über den binnen der Vierwochenfrist gestellten Antrag im Original sind mitzubringen.

Gericht: BG Feldkirch
Aktenzeichen: 921 5 E 2834/15i
wegen: Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum
Letzte Änderung: 05.09.2016
Versteigerungstermin: am 16.3.2017 um 08:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Feldkirch, Churerstraße 13, 6800 Feldkirch, VHS 104
Telefonkontakt: 05/76014 – 343 – 198
Besichtigungszeit: am 9.3.2017 um 08:00 Uhr,
Walgaustraße 49, 6833 Klaus

Grundbuch: 92111 Klaus
EZ: 166
Grundstücksnr.: .8, 12/1, .199
BLNr: 10
Liegenschaftsadresse: Walgaustraße 49
PLZ/Ort: 6833 Klaus

Jetzt Newsletter Anmelden !