Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Betriebsgrund

Die Liegenschaft befindet sich im Betriebsgebiet von Leopoldsdorf im Marchfelde und ist die Lage für Betriebszwecke als gut zu bezeichnen.
Die Anbindung an das überregionale Straßensystem erfolgt über L6.
Die Grundflächen sind unbebaut.
Die Liegenschaft ist nicht an das öffentliche Ver- und Entsorgungsnetz angeschlossen. Ein Teil der Liegenschaft (3000 m²) ist auf unbestimmte Zeit vermietet.

Grundstücksgröße:
5.000 m²


Schätzwert:

100.600,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:

kein Zubehör

Vadium:

10.060,00 EUR

Geringstes Gebot:

92.800,00 EUR


Sonstige Hinweise:
lt. Grundbuch ist die Fläche : Änderung in Vorbereitung.
Bei dieser Versteigerung wird gemäß § 146 Abs 1 Z 5 EO idF EO-Nov 2000 insofern von den gesetzlichen Versteigerungsbedingungen abgewichen, als über Antrag der betreibenden Partei ein höherer Betrag (als die Hälfte des Schätzwertes) als geringstes Gebot der Versteigerung zugrunde gelegt wird und zwar ein Betrag von EUR 92.800,–.
Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind zu übernehmen: —- (die Gemeindeabgaben im Betrag von EUR 7.851,95 haben laut Auskunft der Marktgemeinde Leopoldsdorf 3.12.2015 keine dingliche Wirkung)
Das Vadium ist in Form eines Sparbuches bei der Versteigerungstagsatzung zu erlegen.
Ebenso ist die Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises (Reisepass) erforderlich.


Gericht:
BG Gänserndorf

Aktenzeichen:
060 14 E 48/15t

wegen:
Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Letzte Änderung:
04.01.2016

Versteigerungstermin:
am 23.2.2016 um 13:30 Uhr

Versteigerungsort:
Bezirksgericht Gänserndorf,Erdgeschoß,Saal II,Zimmer 4

Telefonkontakt:
02282/2625-111


Grundbuch:
06211 Leopoldsdorf im Marchfelde

EZ:
1174

Grundstücksnr.:
538/2

BLNr:
1

Liegenschaftsadresse:
Glinzendorferstraße

PLZ/Ort:
2285 Leopoldsdorf im Marchfelde


Jetzt Newsletter Anmelden !