Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Baumax Abverkauf startet

Jetzt beginnt der große Abverkauf die dicke Rot-Gelbe Baumeister Baumax Figur ist mit Ende Oktober Geschichte. Baumax war lange der Anlaufpunkt für alle, die Bedarf an Werkzeugen, Materialien und andere Bauartikeln hatten. Der Service der Filialen war umfassender als der, vieler anderer Anbieter. Dennoch, die Umsätze gingen Ende der 90er zurück und bleiben auch im neuen Millennium unter den Erwartungen. Besonders die Expansion in Osteuropa wurde dem Konzern zum Verhängnis. Ende August wurde bekannt, dass die Übernahme durch die Baumarkt-Kette Obi, welche sich bereits Mitte des Jahres andeutete, 1.100 Kündigungen mit sich bringen könnte – darunter auch Lehrlinge.

 

Wie es zur Übernahme kam

 

Unser Wirtschaftssystem beinhaltet, dass wenn einer Gewinnt, ein anderer verlieren muss – Sei es an Kapital oder an Marktanteilen. Die bekannte Baumarkt Kette Obi ist bereits im Herkunftsland Deutschland auf Expansion ausgelegt gewesen. Wo ein konkurrierender Markt schloss, öffnete in vielen Fällen ein Obi-Center. Übernahmen können als unschön angesehen werden, sbaumax_thumbind bei einer korrekten Umsetzung sozial verträglich. Die aktuelle Übernahme von bauMax in Österreich, sollen laut des Arbeitsmarktservice Österreich (AMS), 1.100 Personen betreffen. Dass auch Lehrlinge darunter sind, ist besonders tragisch. Für diese ist die Lehre nicht vorbei – es sollten sich, hoffentlich für alle Betroffenen, andere Betriebe finden lassen. Konkurrenten der Kette zeigten angeblich bereits Interesse an einem Teil der Gekündigten. Leider gibt es noch keine Liste der Standorte welche übernommen werden. 

 

Internationale Standorte betroffen

 

In der bisherigen Zentrale von bauMax sind von 280 Stellen nur noch 35 übrig. Der Grund für den drastischen Abbau liegt darin, dass die 49 Standorte, welche in den Besitz von Obi übergehen, über eine zentrale Steuerung aus Deutschland betreut werden. Obi versicherte zunächst, dass es keinen weiteren Stellenabbau gebe. Am 01. November 2015 werden auch 21 Standorte in anderen Ländern von Obi übernommen. Weitere Niederlassungen wurden geschlossen oder gingen an Investoren und Unternehmen – bauMax war ab 2010 in neun Ländern vertreten.

Der AMS äußerte zunächst keine weiteren Details und auch die letzte Entscheidung zum Deal bleibt noch aus: Die Übernahme muss durch die Behörden der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) abgesegnet werden. Ein Veto wäre eine Überraschung doch zugleich ein Signal an OBI: Im Jahr 2014 wechselten acht von 18 Münchner Franchisenehmern zu Hagebau, so die Süddeutsche Zeitung.

 

Des einen Leid ist des anderen… Abverkauf startet schon

 

Der Abverkauf in den Filialen bietet den Kunden noch eine letzte Chance, durch die Flure ihres Lieblingsbaumarktes zu spazieren und an die mit Produkten von bauMax erledigten Projekte zu denken. Die Angebote im Abverkauf sind meist sehr niedrig soll er doch schon Ende Oktober abgeschlossen sein. Obi verfügt über ein eigenes Sortiment, weswegen vor allem auslaufende Marken stark im Preis fallen. Das Unternehmen erklärt auf seiner Internetseite, dass die Besitzer von Kundenkarten individuell kontaktiert, Garantiefälle noch bis Ende Oktober abgewickelt und einige Leistungen nicht mehr angeboten werden können.

 

Überblick der Abverkauf Aktionen mit Stand 04.09. 2015 erhoben bei einem Baumax in Niederösterreich:

 

30% oder 40%
Griller, Gartenmöbel, Herbstdeko, Gartenschlauch, Bewässerungssysteme, Hochbette, Rasenmäher, Poolbedarf

 

20% oder 25% 
Heimtierbedarf, Blumenerde, Großmaschinen, Fliesen, Sanitär, Installateur Bedarf für Wasser Heizung, Spannplatten, Elektromaterial, Böden, Türen, Pelletsöfen

 

15%

Regal Systeme, Leimholz

 

10%

Tierfutter, Haushaltsartikel, Pflanzen, Elektrowerkzeuge, Akkuschrauber, Bohrmaschinen, Farben und Lacke, Scheibtruhen, Leitern, Baustoffe, Ziegel, Zement Säcke,

 

5%
Heizmaterial wie Holzbriketts, Steinkohle Briketts, Scheitholz in Kisten, Anzünde Holz, Holz Pellets

 

Zu Bedenken ist das sich die Rabatte jederzeit ändern können und auch innerhalb Warengruppen unterschiedlich sein können.

 

Weiteres sind alle andern Aktionen, Staffelpreise, Firmenrabatte sowie Prospekt Angebote ungültig !

 

 

 

Weiterlesen: Lohnt sich der Abverkauf für Konsumenten ?

 

 

Bildquelle: böhringer friedrich/wikipedia
ct0815

2 Antworten auf Baumax Abverkauf startet

  • denkt irgendjemand darüber nach wieviele KLEINE UNTERNEHMER der kaputtgemacht hat.
    mein mitgefühl hält sich in grenzen.

  • @Maria: Die haben damals in Kindberg auch klein angefangen… Was soll dieser Blödsinn?! Btw: Ich war jedoch selbst auch nie ein Fan von Baumax…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !