Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Autokauf bei Autorola

Ganz bequem per Höchstgebot Autos im Internet kaufen wird immer beliebter. Autos kaufen geht fortan noch einfacher und kostensparender: mit dem Angebot von Autorola können interessierte Käufer einen neuen Wagen im Internet heraussuchen, sich über die spezifischen Details, beispielsweise Laufleistung und Erstzulassung informieren und im Anschluss aktiv auf den Wagen mitbieten. Das Angebot richtet sich sowohl an Privatpersonen als auch an Händler.

 

Riesige Auswahl trifft auf günstige Preise

 

Das Auktionsportal für Fahrzeuge arbeitet im gesamten europäischen Raum mit einer Vielzahl von Autos, darunter Evergreens wie BMW, Mercedes und Opel, aber auch echte Luxuswagen wie Bentley, Aston Martin oder Ferrari. Händler und Privatpersonen kommen also in jedem Preissegment voll auf ihre Kosten und können über die Autoauktion Plattform unter Umständen sogar sehr rare Modelle erwerben. Der entscheidende Vorteil liegt ganz klar beim Preis. Während Händler und Privatpersonen Kfz normalerweise zu einem festgesetzten Preis erwerben müssen, können Sie hier von einem geringeren Kaufpreis profitieren, wenn das Interesse und damit auch die Gebote im überschaubaren Rahmen bleiben. Das Bietverfahren liefert demnach Transparenz über die Nachfrage und die Preisentwicklung eines Wagens. Privatpersonen haben so die Chance auf ein Schnäppchen, während Händler auf eine lukrative Investition hoffen können.

 

Der Ablauf bei Autoauktionenauto-auktionen

 

Auch wenn sowohl Privatpersonen als auch Händler Kfz erwerben können, unterscheidet sich das Angebot für beide Parteien grundsätzlich. Händler haben vollen Zugriff auf die einzelnen Aktionen und können aktiv mitbieten, wobei Autorola in diesem Fall wie ein Großhändler fungiert. Privatpersonen können aus einem Katalog heraus auf Fahrzeuge zugreifen und Gebote für diese hinterlassen. Akzeptiert der Verkäufer des Autos, kommt damit ein Kaufvertrag zustande. Während die allgemein günstigen Preise definitiv ein Vorteil sind und die Abwicklung weitestgehend über die Plattform läuft, ist ein Nachteil natürlich, dass eine Gebühr fällig wird. Diese beträgt rund 200 bis 300 Euro inklusive Mehrwertsteuer und wird nur dann fällig, wenn der Wagen auch tatsächlich einen Käufer gefunden hat.

 

Sie wollen ein Auto verkaufen ? Hier geht es zum Artikel über den Online Autoverkauf per Auktion.

 Bildquelle: Erich Westendarp /pixelio.de
ct11/14

Jetzt Newsletter Anmelden !