Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

8762 Oberzeiring

Die Bewertungsliegenschaft befindet sich am östlichen Ortsrand von Oberzeiring unweit in einer sonnigen Südhanglage – örtlich als Toplage zu bezeichnen.
Das Objekt wurde in Massivbauweise (38 cm Ziegel) beginnend mit dem Jahre 2104 mit Kellergeschoss, Erdgeschoss und Obergeschoss ähnlich einem traditionellen Tiroler Baustil errichtet.
Kombinationsofen (Hypokaustensystem: Verbrennungsenergie / Warmluft wird teilweise über Ventilator in andere Räume gebracht und dort über gekachelte Wandverkleidungen gespeichert bzw. über Luftschlitze abgegeben), beheizbar mit Pellet bzw. festen Brennstoffen situiert im Freizeitraum des KG
Wärmeaustragung mittels Heizkörper bzw. mittels Bodenheizung (überall bei keramischem Bodenbelag)
Kachelofen im Wohnbereich
Zustand:
Das Objekt wurde in hochwertiger, solider Bauweise errichtet und präsentiert sich insgesamt in einem sehr gepflegten Zustand mit einem sehr hohen Ausführungsstandard.

Augenscheinliche Mängel konnten nicht festgestellt werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !