Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

7441 Pilgersdorf

Diese beiden Grundstücke mit den darauf befindlichen Gebäuden liegen im Ortszentrum von Kogl und sind über die ostseitig vorbeiführende Ortsdurchfahrtsstraße erreichbar. Die Lage der Grundstücke ist geneigt, die Figuration unregelmäßig.
Infrastruktur:
Autobushaltestelle ist in Kogl vorhanden, Kaufhaus uns Gaststätten befinden sich in
Pilgersdorf und sind ohne private Fahrzeuge nur erschwert erreichbar. Die größeren
öffentlichen Anschlussstellen sowie infrastrukturellen Gegebenheiten sind im Bezirks-vorort Oberpullendorf vorhanden.
Nutzung:
Das Gebäude war zum Zeitpunkt der Befundaufnahme bewohnt.
Gebäudebeschreibung:
Wohn- und Nebengebäude:
Laut Angabe wurde das Nebengebäude (ehemaliges Stallgebäude), welches im Bereich des Erdgeschosses in ein Wohnhaus umfunktioniert ist, um 1799 errichtet. Das Wohn-haus wurde, wie dem genehmigten Baubescheid zu entnehmen, 1979 hergestellt. Angegeben wird, dass das Nebengebäude vor mehr als 35 Jahren im Bereich des Erdgeschosses in ein Wohnhaus umfunktioniert wurde.
An Räumlichkeiten sind im Keller vorhanden: Zwei Waschküchen, zwei Abstellräume, Werkstätte, Sommerküche, Heizraum, Vorraum, Holzlagerraum und Lagerraum.
Im Erdgeschoss befinden sich Waschraum, Schrankraum, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Windfang, Kinderzimmer, WC, Badezimmer, zwei Zimmer, Vorraum und Terrasse. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut und auch nicht ausbaufähig hergestellt.
Die Aufschließung und Erreichung von Grund und Gebäude erfolgt über die ostseitig vorbeiführende Ortsdurchfahrtsstraße, der Zugang zum Wohnhaus ist über eine Betonstiege mit Holzgeländer gegeben. Die Geschosse untereinander sind durch Stiegen miteinander verbunden.
Außenanlagen:
Die Hofflächen vor den Objekten sind nur einfach befestigt. Zur ostseitigen Straße ist aufgrund des Niveauunterschiedes eine Betonsteinmauer errichtet. Vor dem Holzlager-raum befindet sich zur Straße hin eine Thujenhecke. Westseitig im Anschluss an die Objekte ist eine geneigte Gartenfläche mit vereinzelten Bäumen vorhanden. Dieser Bereich ist nicht eingefriedet.

Grundstücksgröße: 1.401 m²

Objektgröße: 154,04 m²


Schätzwert: 102.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 0,00 EUR

Vadium: 10.200,00 EUR

Geringstes Gebot: 51.000,00 EUR

Gericht:BG Oberpullendorf
Aktenzeichen:330 5 E 1267/17p
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:30.01.2018
Versteigerungstermin:am 10.04.2018 um 13:15 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Oberpullendorf, 1.Stock, Zi.Nr.123
Telefonkontakt:02612/425 02 DW 36

Grundbuch:33022 Kogl
EZ:406
Grundstücksnr.:36,37
BLNr:1,2
Liegenschaftsadresse:Kogl 31
PLZ/Ort:7441 Pilgersdorf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Jetzt Newsletter Anmelden !